Showband und Partyband Avion aus Sachsen

Partyband - der Begriff

Eine Partyband macht Musik für Partys, z.B.
  • Galaveranstaltung
  • Familienfeier
  • Stadtfest
  • Vereinsfest
  • Firmenfest

Für eine Partyband , aber auch für das Live-Publikum stehen der Spaß an der Livemusik und die Party im Vordergrund.

Party: Féte, Fest, Feier

Als Party (engl.: Mehrzahl: Partys [dt.], Parties [engl.]) bezeichnet man eine Feier, die hauptsächlich der Entspannung und dem geselligen Beisammensein dient, also dem Feiern. Als Band kommen oft Partybands zum Einsatz.

Der Begriff wird vielseitig verwendet. Neben der Bezeichnung für die zuvor erwähnte klassische Party gibt es inzwischen auch andere Bedeutungen, die wie in den Fünfziger Jahren ihren eigenen Charakter haben. Insbesondere in der Jugendsprache ist es häufig üblich, jegliche Art von Feier (und somit auch eine Tanzveranstaltung), die in einem legeren oder exzessiven Rahmen stattfindet, als Party zu bezeichnen. Das Feiern wird neudeutsch als "Party machen" bezeichnet. Auch regelmäßige oder wiederkehrende Veranstaltungen werden als Partys bezeichnet, wie Open-Air-Veranstaltungen, Schlagerpartys, Clubveranstaltungen, Veranstaltungshallen oder Diskotheken, wenn sie keine Konzerte sind, sondern der DJ im Mittelpunkt des Geschehens steht. Beispiele für spezielle Partys in diesem Sinne sind die Singleparty, Weihnachtsfeier, Sommerfest, das Betriebsfest und andere.

Party: Open-Air, Stadtfest, Konzert, 80-er Jahre Party

Die Party gibt es im Sommer als Open-Air oder Zeltveranstaltung. Im Winter finden Partys in beheizten Hallen, Sälen oder auch Festzzelten statt

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Zur Datenschutzerklärung